Vitalstoffe und Sport

Braucht es das wirklich? Im Spitzensport sind Vitalstoffe schon lange nicht mehr wegzudenken und gehören genauso wie eine ausgeklügelte Ernährung zum Standard. Ohne die zusätzliche Zufuhr von Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen wären Leistungen, wie eine heutige Tour de France zu fahren, gar nicht möglich. Die Ernährung spielt eine zentrale Rolle und kann gezielt unterstützt werden. Doch was braucht es zusätzlich und wieviel davon? Was braucht es im Hobby-Sport und wie kann der Alltagssportler sich am besten unterstützen?

 

Wir möchten ihnen an diesem Abend zeigen, wie sie im Sport leistungsfähiger, besser konzentriert werden und wie sie nach dem Sport schneller regenerieren, um am nächsten Tag schon wieder volle Leistung bringen zu können. Ebenso zeigen wir ihnen wie sie mit Vitalstoffen den Muskelaufbau optimieren und den Fettabbau erhöhen und nach Verletzungen wieder schneller regenerieren können und dann den Muskelabbau reduzieren.

 

ZURÜCK